Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer durch Zirkel

Unsere MACH1-Zirkel sind regelmäßig tagende Arbeitskreise. Interessierte Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Unternehmen diskutieren aktuelle betriebsübergreifende Themen und erarbeiten gemeinsam Lösungen.

Referate aus dem Teilnehmerkreis oder von externen Experten wechseln mit Kleingruppenarbeit. In den Zirkeln bilden sich die Teilnehmer nach dem Prinzip gegenseitiger Hilfe weiter.

MACH1-Zirkel gibt es zu den Themen


Die Teilnehmer tauschen sich über den Stand der Dinge aus, die Kontakte lassen sich auch im  Anschluss an die Zirkelsitzungen gewinnbringend nutzen. Die Teilnahme für Mitarbeiter aus  MACH1-Mitgliedsfirmen und Gäste ist kostenlos.

MACH1 knüpft auf diese Weise das Netz zwischen den Mitgliedsbetrieben enger und fördert Synergieeffekte. Die Zirkel-Teilnehmer sind in ihren Unternehmen wichtige Multiplikatoren für Weiterbildung. Aus den Zirkeln kommen Anregungen und Ideen für neue Seminarkonzepte.