Aus NFP wird PEP

Unser MACH2 Nachwuchsförderprogramm (NFP) heißt nun MACH2 PotenzialEntwicklungsProgramm (PEP). Damit möchten wir deutlich machen, dass sich das Programm nicht (nur) an den "Nachwuchs", sondern ebenso an "gestandene Mitarbeiter" wendet, die an einer nachhaltigen Potenzialentwicklung interessiert sind.

Das 14-monatige Programm beinhaltet eine auf die Zielgruppe zugeschnittene Mischung aus Seminaren, Workshops und Einzel- und Feedbackgesprächen sowie einem berufsbezogenen Persönlichkeitstest.

Im Frühjahr 2019 startet MACH2 den nächsten Durchlauf des Curriculums.

 

Zurück