Ralf Fritze ist neuer Vorsitzender von MACH1&MACH2

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung von MACH1&MACH2 wurde Ralf Fritze, Geschäftsführer der Bockermann Fritze Gruppe in Enger, einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Herr Fritze ist damit Nachfolger von Günter Koch, der sein Amt nach 13 erfolgreichen Jahren in jüngere Hände gibt. Unser Bild zeigt rechts den scheidenden und links den neuen Vorsitzenden.

Die beiden Geschäftsführer von MACH1&MACH2, Andreas Burchardt und Max Tiemann, bedankten sich bei Günter Koch für seine langjährige und engagierte Tätigkeit in diesem Ehrenamt. Gleichzeitig wünschten sie dem neuen Vorsitzenden viel Glück und Erfolg bei der Führung der beiden Vereine.

Auch Günter Koch wünschte seinem Nachfolger Erfolg im neuen Amt und dankte den Hauptamtlichen für die engagierte Unterstützung und Zusammenarbeit. Er betonte, dass beide Vereine für die Zukunft gut aufgestellt seien.

Ralf Fritze bedankte sich für das ihm entgegengebrachte Vertrauen und berichtete, dass beide Vereine seinem schnell wachsenden Unternehmen schon wertvolle Unterstützung geleistet hätten. Deshalb habe er die Wahl zum neuen Vorstandsvorsitzenden mit voller Überzeugung angenommen.

Zurück