Technikzirkel KVP - Kontinuierlicher Verbesserungsprozess / Betriebliches Vorschlagswesen

Bisherige Themen (Auszüge):

03.11.2016Hoshin-Kanri (Zielausrichtung) als Basis für effektiven KVP
03.12.2015Die Verbesserungs-Kata als ganzheitlicher Kern von Kaizen
19.02.2015Die Mitarbeiter in den KVP einbeziehen
20.02.2014KVP im Rahmen von Wertstromdesign
27.06.2013Die Führungskraft als Veränderungsmanager(Gemeinschaftsveranstaltung mit REFA OWL)
03.05.2012Ideenmanagement bei HANNING & KAHL – eine Erfolgsgeschichte
20.06.2011KVP bei ERATEX
18.03.2010Poggenpohl Der Weg zur schlanken Fabrik
12.02.2009Ideenmanagement bei OHLO-Technik
13.11.2008Ideenmanagement bei Brasseler
21.02.2008Ideenmanagement bei Eltromat
22.06.2006Das VerbesserungsVorschlagsWesen bei Zumtobel Lighting
02.03.2006KVP bei Eltromat
17.02.2005KVP bei Peter Lacke
16.09.2004Reengineering – Standardisierung – eine effiziente Form des KVP
15.07.2004Wertschöpfung im Office - KVP im indirekten Bereich
04.12.2003Gesamt-Anlageneffektivität steigern
23.01.2003Wettbewerbsvorteile durch Kaizen-Workshops in der Möbel- und Zulieferindustrie - Erfahrungen eines Büromöbelherstellers
21.03.2002KVP bei den HERFORDER-ELEKTROMOTOREN-WERKEN
06.12.2001KVP in der Ludwig Peithmann GmbH - eine Zwischenbilanz
31.05.2001KVP bei Hettich
09.11.2000Varianten von KVP
24.08.2000kontinuierliche Verbesserung der Durchlaufzeiten bei Audio Service
17.02.2000Von der Organisationsänderung zum KVP/Kaizen und zur Gruppenarbeit
25.11.1999KVP und Gruppenarbeit bei Kannegiesser
02.09.1999Produktivität und Verbesserungen durch Teamarbeit in der Produktion
24.09.1998Gruppenarbeit und KVP
04.12.1997Betriebliche Kennzahlen als Herausforderung für KVP
12.02.1997KVP und Projektmanagement